SECTOR FOCUS


Der Kampf gegen den Wissensverlust

Die Arbeitswelt verändert sich kontinuierlich und stellt Unternehmen vor große Herausforderungen. Unternehmen sind immer mehr mit einer alternden Belegschaft, einem Nachwuchs- und Fachkräftemangel sowie dem Ausscheiden älterer Mitarbeiter konfrontiert. Eine Hauptaufgabe besteht deshalb darin, mit Hilfe verschiedener Wissenstransfer-methoden, das Know-how der Mitarbeiter rechtzeitig zu extrahieren, zu konservieren und an neue Mitarbeiter weiterzugeben. Wie das generationsübergreifend funktionieren kann, zeigt ein aktuelles Beispiel aus der Petrochemie.

TEXT JOY SINGH

Unternehmen und die Generation Y: Die Suche nach dem Win-win

Die sogenannten Millennials testen die Anpassungsfähigkeit von Unternehmen. In der öffentlichen Wahrnehmung kommen ihre Vorstellungen von der Arbeitswelt bisher eher schlecht weg. Dabei kann gerade die Industrie von den Fähigkeiten der Nachwuchsfachkräfte profitieren. Voraussetzung: Betriebe müssen verstehen, wie die Generation Y tickt, und zum Wandel bereit sein.

TEXT JENS ROSPEK

Lesen Sie weitere spannende Inhalte unter

www.tacook.com Teilen Sie diesen Artikel